Thoma und seine Zwiespältigkeit – Podiumsdiskussion am 13.10.2022

Am 13. Oktober 2022 begehen wir unseren 90. Geburtstag im Ludwig-Thoma-Haus mit einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Thoma und seine Zwiespältigkeit“. Vielleicht haben Sie in der Presse im vergangenen Jahr die Diskussion zu Thoma verfolgt. Teilweise wurden dabei Forderungen laut, Thoma-Straßen und Thoma-Schulen umzubenennen.

Vor diesem Hintergrund diskutieren die namhaften und versierten Thoma-Forscher Frau Prof. Dr. Gertrud Maria Rösch, Herr Franz-Josef Rigo und Herr Dr. Michael Stephan.

Bezirksheimatpfleger Dr. Norbert Göttler wird die Gesprächsrunde moderieren.

Donnerstag 13. Oktober 2022, Beginn 19 Uhr – Ludwig-Thoma-Haus Dachau, Stockmann-Saal

Eintritt für Mitglieder frei, für Nicht-Mitglieder 5€ p. P.

Comments are closed.